22. September 2002
Fistulatores Werdenbergienses


Leitung Mechthild Neufeld von Einsiedel
„Wo Liebe sich freut, ist ein Fest»

Renaissance Musik aus dem 15. und 16. Jahrhundert
gespielt auf alten Instrumenten
und begleitet von Liebesgeschichten
des 19. und 20. Jahrhunderts

16. November 2002
Jazzy Flutes


Brita Ostertag und
Philipp Bachofner (flutes),
Christoph Baumann (piano),
Rätus Flisch (bass),
Tony Renold (drums)

Werke von J. S. Bach, J. Carisi,
Ch. Baumann, C. Bolling, S. Rollins

22. Dezember 2002
Weihnachtsoratorium J.S. Bach


Leitung: Andreas Zwingli
Dorothea Aeschbacher, Sopran
Sandra Thomi, Alt
Roger Widmer, Tenor
Samuel Zünd, Bass
Orchester: Collegium Cantorum
Konrad Weiss, Truhenorgel
Mitwirkung des Reformierten Kirchenchors
verstärkt und des Ensemble Voce

kirchen

Die Richterswiler Konzerte werden durch die Musikkommission beider Kirchgemeinden organisiert und durchgeführt.
Finanziell unterstützt werden sie von der katholischen und der reformierten Kirchenpflege und der politischen Gemeinde Richterswil.